Wenn du etwas so machst, wie du es seit zehn Jahren gemacht hast, dann sind die Chancen recht groß, dass du es falsch machst.

Charles Kettering, amerikan. Ing.

Sachkundiger für Anschlagmittel (Anschläger)

Lehrgangsinhalte:

  • Einführung und Sensibilisierung für Gefahren
  • Rechtliche Grundlagen
  • Materialkunde, Aufbau und Werkstoffe
  • Sachgerechte Auswahl und Anwendung der Anschlagmittel
  • Physikalische Grundbegriffe der Anschlagtechnik (Lastverteilung, Schwerpunktlage, Neigungswinkel)
  • Bemessung der Anschlagmittel nach DGUV Vorschrift 17 und 18 Veranstaltungs- und Produktionsstätten für szenische Darstellung, DGUV Information 215 – 310 Sicherheit bei Veranstaltungen und Produktionen und 215 – 315 besondere szenische Darstellungen, DGUV Information 215 – 313 Lasten über Personen, IGVW Standard SQQ2 Sachkunde für Veranstaltungsrigging
  • Prüfen von Anschlagmitteln
  • Kennzeichnung von Anschlagmitteln